Liebe Kundinnen und Kunden,

bei dem regen Kundenverkehr in unserem Geschäft, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich der erste von uns ansteckt

und wir dann wieder schließen müssen. Deshalb bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir den Eintritt nur mit Mundschutz gestatten.

Vielen Dank für Ihr Entgegenkommen. Bleiben Sie uns gewogen.

Ihr Menzels Lokschuppen Team.

 

Aktuelle DHL Versandbestimmungen - hier Klicken (DE)   -   Current DHL shipping regulations - click here (EN)

Revell 00452 Junkers JU-88 A-4 - Technik-Modell

Art.Nr.:
145-00452
Dieser Artikel muss beim Hersteller nachbestellt werden
(Lieferzeit ca. 5-10 Tage, wenn ab Hersteller verfügbar)
Preis:
UVP 179,00 €
159,00 *

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Max. Anzahl für diesen Artikel: 0
  • 1:32
Sie haben Fragen zu diesem Artikel?
Telefonische Beratung:
+49 (0) 2 11 - 37 35 01
Zahlungsmöglichkeit
Realistische Startsequenz vorprogrammiert
1. Cockpitbeleuchtung AN
2. Instrumentenbeleuchtung AN
3. Landescheinwerfer AN
4. Start Motor 1
5. Start Motor 2
6. Positionslichter AN

Die Ju 88 war eines der Standardkampfflugzeuge der Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg. Die Version A-4 ist die meistgebaute Variante und zeichnet sich durch eine größere Spannweite und verstärkte Abwehrbewaffnung aus.

- Individuell auf den Bausatz abgestimmte und direkt verbaubare Elektronikkomponenten mit komfortablen Steckverbindungen
- LED für Positionsleuchten, Landescheinwerfer, und Cockpitbeleuchtung
- Elektromotoren für die beiden Propeller
- Vorprogrammierte Steuereinheit zur Darstellung einer realistischen Startsequenz
- Batteriebox (4x 1,5 V AA-Batterien, nicht enthalten)
- Plastikmodellbausatz der Junkers Ju88 A-4 vielen Details

Authentische Darstellung folgender Versionen:
- Junkers Ju 88A-4 of 4./KG 54, Catania, Sicily, April 1943
- Junkers Ju 88A-4 of 3./Kü.FI.Gr. 506 Leeuwarden, Netherland, April 1942

Empfohlen für Modellbauer und Sammler ab 14 Jahren. Aufgrund maßstabs- und vorbildgerechter bzw. funktionsbedingter Gestaltung sind Spitzen, Kanten und Kleinteile vorhanden. Verschluckungsgefahr. Deshalb nicht in die Hände von Kindern unter 10 Jahren!