Liebe Kundinnen und Kunden,

bei dem regen Kundenverkehr in unserem Geschäft, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich der erste von uns ansteckt

und wir dann wieder schließen müssen. Deshalb bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir den Eintritt nur mit Mundschutz gestatten.

Vielen Dank für Ihr Entgegenkommen. Bleiben Sie uns gewogen.

Ihr Menzels Lokschuppen Team.

 

Aktuelle DHL Versandbestimmungen - hier Klicken (DE)   -   Current DHL shipping regulations - click here (EN)

Märklin 47145 DBAG Rungenwagen-Set 2-tlg. Ep.5

Art.Nr.:
25-47145
Dieser Artikel ist ausverkauft
Preis:
189,00 *

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Max. Anzahl für diesen Artikel: 0
  • H0
  • AC
  • DEUTSCHLAND
  • Epoche V
Sie haben Fragen zu diesem Artikel?
Telefonische Beratung:
+49 (0) 2 11 - 37 35 01
Zahlungsmöglichkeit
Sowohl die Rungenwagen der Bauart Rs 684 als auch der Bauart Res 686 eignen sich zum Transport von schweren, langen Erzeugnissen der Eisen- und Stahlindustrie und Fertigbauteilen sowie Holz, Kleineisenzeug, Halbzeug, Fahrzeugen sowie anderen sperrigen und schweren Gütern. Beide Bauarten bieten eine Ladefläche von 18,5 m, Unterschiede bestehen jedoch in Ausführung mit Seitenklappen (nur Res 686) und mit klappbaren Ladeschwellen (nur Rs 684). Wegen der niedrigen Fußbodenhöhen können in beiden Bauarten auch Container befördert werden. Vorbild: Zwei Rungenwagen Bauart Rs 684 und ein Rungenwagen der Bauart Res 686. Alle Wagen der Deutschen Bahn AG (DB AG). Betriebszustand um 2006. Modell: Alle Wagen beladen mit den unterschiedlichen Ladegütern Spundwände, I-Stahlträger und rostigen Schienen. Die Wagen sind authentisch gealtert. Viele angesetzte Details. Alle Wagen einzeln verpackt. Gesamtlänge über Puffer ca. 69 cm. Gleichstromradsatz E700580. Einmalige Serie. Die passende Elektrolokomotive finden Sie im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 37408.

Empfohlen für Modellbauer und Sammler ab 14 Jahren. Aufgrund maßstabs- und vorbildgerechter bzw. funktionsbedingter Gestaltung sind Spitzen, Kanten und Kleinteile vorhanden. Verschluckungsgefahr. Deshalb nicht in die Hände von Kindern unter 10 Jahren!