Liebe Kundinnen und Kunden,

bei dem regen Kundenverkehr in unserem Geschäft, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich der erste von uns ansteckt

und wir dann wieder schließen müssen. Deshalb bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir den Eintritt nur mit Mundschutz gestatten.

Vielen Dank für Ihr Entgegenkommen. Bleiben Sie uns gewogen.

Ihr Menzels Lokschuppen Team.

 

Aktuelle DHL Versandbestimmungen - hier Klicken (DE)   -   Current DHL shipping regulations - click here (EN)

Hobbytrain 3028 SBB E-Lok Re 4/4 II Ep.4/5

Art.Nr.:
63-3028
Dieser Artikel ist vorbestellbar
Preis:
UVP 179,90 €
161,90 *

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Max. Anzahl für diesen Artikel: 0
  • N
Sie haben Fragen zu diesem Artikel?
Telefonische Beratung:
+49 (0) 2 11 - 37 35 01
Zahlungsmöglichkeit
Hobbytrain E-Lok Re 4/4 II SBB, Ep.VI, Einholmstromabnehmer

Die Re 4/4 II wurden als Universallokomotiven der SBB konzipiert und werden sowohl vor Reise-, wie auch vor Güterzügen eingesetzt. Mit 277 Lokomotiven ist es die größte Lokserie in der Schweiz. Die Re 4/4 II wurde ab 1964 bis 1985 gebaut und ist bis heute im Einsatz. Mit Inbetriebnahme der Ae 6/6 am Gotthard war eine schnelle und leistungsfähige Lok für Schnellzüge verfügbar. Allerdings wurden die Gleise durch die zwei dreiachsigen Drehgestelle sehr beansprucht. Dadurch war insbesondere die Kurvengeschwindigkeit der Ae 6/6 beschränkt. Mit der Re 4/4 II gab es nun eine Lok die auch in Kurven schnell fahren konnte. Die Lok leistete 4700 kW, erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 140 km/h und wurde daher als Klasse R Lok klassifiziert. Das Design wurde an das der Re 6/6 angelehnt. Beide Loks fahre zeitweise auch als Re 10/10 in Doppeltraktion.
In Ermangelung von Alternativen wurden einige Loks eigens für den Swiss-Express umgebaut. Sie erhielten eine verlängerte Pufferbohle, neue Kupplungen sowie einen Anstrich in den Swiss-Express-Farben Orange-Grau-Orange. Andere Re 4/4 II wurden später weiter modernisiert, erhielten z.B. Einholmstromabnehmer, rechteckige Halogenscheinwerfer und Führerstand-Klimaanlagen. Außerdem tragen sie anstelle des Schweizerkreuzes das SBB-Logo. Neben der SBB sind die Loks auch bei der BLS und anderen Schweizer Bahnen im Einsatz.

Modelleigenschaften:
- 5-pol Motor
- Stromaufnahme über alle Achsen
- Schnittstelle NEM 651
- Schweizer Lichtwechsel
- Berücksichtigung aller Bauartunterschiede im Detail
- NEM Kupplungsaufnahme
- LüP: 93,1 mm

Empfohlen für Modellbauer und Sammler ab 14 Jahren. Aufgrund maßstabs- und vorbildgerechter bzw. funktionsbedingter Gestaltung sind Spitzen, Kanten und Kleinteile vorhanden. Verschluckungsgefahr. Deshalb nicht in die Hände von Kindern unter 10 Jahren!