Liebe Kundinnen und Kunden,

bei dem regen Kundenverkehr in unserem Geschäft, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich der erste von uns ansteckt

und wir dann wieder schließen müssen. Deshalb bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir den Eintritt nur mit Mundschutz gestatten.

Vielen Dank für Ihr Entgegenkommen. Bleiben Sie uns gewogen.

Ihr Menzels Lokschuppen Team.

 

Aktuelle DHL Versandbestimmungen - hier Klicken (DE)   -   Current DHL shipping regulations - click here (EN)

Hobbytrain 10182S BLS E-Lok Ae 6/8 Ep.2/3

Art.Nr.:
63-10182S
Dieser Artikel muss beim Hersteller nachbestellt werden
(Lieferzeit ca. 5-10 Tage, wenn ab Hersteller verfügbar)
Preis:
UVP 349,90 €
314,90 *

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Max. Anzahl für diesen Artikel: 0
  • N
  • SCHWEIZ
  • Epoche II/III
  • Next18
  • Mit Lichtwechsel
Sie haben Fragen zu diesem Artikel?
Telefonische Beratung:
+49 (0) 2 11 - 37 35 01
Zahlungsmöglichkeit
DCC-Sound.
E-Lok Ae 6/8 der BLS für die Epoche 2/3. Ursprungsausführung mit zwei Stromabnehmern.
Betriebsnummer: 206.

Die Ae6/8 Lokomotiven der Bern-Lötschberg-Simplon Bahn (BLS) wurden bereits im Jahr 1926 bis 1943 gebaut. Gemessen an der benötigten Zugkraft waren die Ae6/8 der DLS vergleichbar mit den Ce6/8 der SBB (Krokodil). Die ersten vier Exemplare wurden 1926 und 1931 von den Firmen Breda und SAAS gebaut und besaßen zuerst gerade Führerstände und einen kleinen Vorbau, die aber 1955 und 1956 in die jetzige Form umgebaut wurden. Bis zur Einführung des Nachfolgers der Ae8/14 durch die SBB war die Ae6/8 die leistungsstärkste E-Lok der Welt. Grundsätzlich wurden zu dieser Zeit mit der Ae6/8 nur schwere und schwerste Güterzüge über den Lötschberg befördert. Einzelne Maschinen dieser Serien wurden einige Male von der SBB angemietet und auf der Gotthardt-Bahn eingesetzt.

Modelleigenschaften:
-Lichtwechsel nach Schweizer Vorbild weiß
-5-pol mit Schwungmasse
-Haftreifen
-vorbereitet für Sound
-Kabinenbeleuchtung in Fahrtrichtung wechselnd (abschaltbar)
-Decoderschnittstelle NEM 662 (Next 18)

Empfohlen für Modellbauer und Sammler ab 14 Jahren. Aufgrund maßstabs- und vorbildgerechter bzw. funktionsbedingter Gestaltung sind Spitzen, Kanten und Kleinteile vorhanden. Verschluckungsgefahr. Deshalb nicht in die Hände von Kindern unter 10 Jahren!