Liebe Kundinnen und Kunden,

bei dem regen Kundenverkehr in unserem Geschäft, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich der erste von uns ansteckt

und wir dann wieder schließen müssen. Deshalb bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir den Eintritt nur mit Mundschutz gestatten.

Vielen Dank für Ihr Entgegenkommen. Bleiben Sie uns gewogen.

Ihr Menzels Lokschuppen Team.

 

Aktuelle DHL Versandbestimmungen - hier Klicken (DE)   -   Current DHL shipping regulations - click here (EN)

Roco 72015 NS Diesellok Serie 200/300 Sik grün Ep.

Art.Nr.:
32-72015
Dieser Artikel ist vorbestellbar Liefertermin laut Hersteller: KW45/2019
Preis:
269,90 *

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Max. Anzahl für diesen Artikel: 0
  • H0
  • DC
  • Epoche III/IV
Sie haben Fragen zu diesem Artikel?
Telefonische Beratung:
+49 (0) 2 11 - 37 35 01
Zahlungsmöglichkeit
Diesellokomotive Serie 200/300 Sik der Niederländischen Staatsbahnen in grüner Lackierung mit Kühlerjalousie.

- Mit digitaler Rangierkupplung für mehr Spielspaß
- Fein detaillierte Ausführung mit vielen Steckteilen und freistehenden Griffstangen
- Vorbildgerechte Licht- und Soundfunktionen mittels Onboarddecoder schaltbar
- Freier Durchblick durch den nachgebildeten Führerstand
- Mit Pufferkondensator für unterbrechungsfreie Stromversorgung

Die Niederländische Staatsbahn beschaffte die 2-achsigen Verschub-Diesellokomotiven in den Jahren 1934 bis 1951 beim Hersteller Werkspoor, eine Lieferserie auch bei CW Zwolle. Insgesamt wurden 169 Stück in einigen Serien und etwas unterschiedlicher Ausführung gebaut. Aufgrund ihres markanten Auspuff-Geräusches sind sie als "Sikken" bzw. "Sik" - singular für "Ziege" - zum Begriff bei Eisenbahnern und Eisenbahnfreunden geworden.

Fünfzehn dieser Maschinen wurden mit beweglichen Kränen ausgeliefert. Nach der ursprünglich grünen Lackierung wurde später das gelb-graue Farbschema angewandt. Die fleißigen Arbeitstierchen waren überall in den Niederlanden im unermüdlichen Einsatz. In der zweiten Hälfte der 1990er Jahre führten verschärfte Arbeitsschutzvorschriften zur Abstellung der noch vorhandenen Lokomotiven. Viele davon sind bei Museumsbahnen und einigen privaten Eisenbahnbetrieben erhalten bzw. noch in Betrieb.

Empfohlen für Modellbauer und Sammler ab 14 Jahren. Aufgrund maßstabs- und vorbildgerechter bzw. funktionsbedingter Gestaltung sind Spitzen, Kanten und Kleinteile vorhanden. Verschluckungsgefahr. Deshalb nicht in die Hände von Kindern unter 10 Jahren!