Wir möchten, dass Sie gesund bleiben,

Besondere Zeiten erfordern einen besonderen Service. Um sich und andere zu schützen bieten wir Ihnen die kontaktlose Expressabholung an.

Sie bestellen Ihre Wunschartikel online und erhalten Ihre Ware, außerhalb der Geschäftsräume, in der Abholzone.
Hier ist für genügend Sicherheitsabstand gesorgt.

Nach erfolgter Bestellung und Zahlung, bereiten wir Ihre Ware zur Abholung vor.

Im nächsten Schritt, erhalten Sie von uns eine E-Mail mit Ihrer persönlichen Abholeinladung, vorher ist eine Abholung leider nicht möglich.


Aktuelle DHL Versandbestimmungen - hier Klicken (DE)   -   Current DHL shipping regulations - click here (EN)

Piko 53318 CSD Personenwagen 3.Kl. Ep.3

Art.Nr.:
126-53318
Dieser Artikel muss beim Hersteller nachbestellt werden
(Lieferzeit ca. 5-10 Tage, wenn ab Hersteller verfügbar)
Liefertermin laut Hersteller: 01/2021
Preis:
UVP 59,99 €
51,85 *

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Max. Anzahl für diesen Artikel: 0
  • H0
  • TSCHECHIEN
  • Epoche III
Sie haben Fragen zu diesem Artikel?
Telefonische Beratung:
+49 (0) 2 11 - 37 35 01
Zahlungsmöglichkeit
ohne Bremserhaus. Im Jahre 1899 begann die Sächsische Staatseisenbahn mit dem Bau von reinen 2. Klasse Wagen, welche für den Personen- und Eilzugdienst bestimmt waren. Die Anordnung und die Anzahl der Abteile und Aborte bestimmten, wie schon bei den vorangegangenen Wagen, die Wagenkastenlänge. Die Wagen hatten insgesamt acht Abteile der Polsterklasse und jeweils drei Aborte zwischen den Sitzabteilen. Die Beleuchtung wurde mittels unter den Wagen angebrachten Gasbehältern bewerkstelligt. Das Drehgestell entsprach der preußischen Regelbauart mit gepreßten Seitenwangen. Die Heizung wurde mittels Dampf von den Lokomotiven betrieben. Einige Wagen erhielten hochgesetzte Bremserhäuser. Nach dem Zweiten Weltkrieg verblieben die Wagen in den unterschiedlichsten Teilen Europas und wurden sogar noch vereinzelt bis in die 70er Jahre eingesetzt.

Empfohlen für Modellbauer und Sammler ab 14 Jahren. Aufgrund maßstabs- und vorbildgerechter bzw. funktionsbedingter Gestaltung sind Spitzen, Kanten und Kleinteile vorhanden. Verschluckungsgefahr. Deshalb nicht in die Hände von Kindern unter 10 Jahren!