Wir möchten, dass Sie gesund bleiben,

Besondere Zeiten erfordern einen besonderen Service. Um sich und andere zu schützen bieten wir Ihnen die kontaktlose Expressabholung an.

Sie bestellen Ihre Wunschartikel online und erhalten Ihre Ware, außerhalb der Geschäftsräume, in der Abholzone.
Hier ist für genügend Sicherheitsabstand gesorgt.

Nach erfolgter Bestellung und Zahlung, bereiten wir Ihre Ware zur Abholung vor.

Im nächsten Schritt, erhalten Sie von uns eine E-Mail mit Ihrer persönlichen Abholeinladung, vorher ist eine Abholung leider nicht möglich.


Aktuelle DHL Versandbestimmungen - hier Klicken (DE)   -   Current DHL shipping regulations - click here (EN)

EK-Verlag 8323 Moselstrecke

Art.Nr.:
ek-8323
Dieser Artikel muss beim Hersteller nachbestellt werden
(Lieferzeit ca. 5-10 Tage, wenn ab Hersteller verfügbar)
Preis:
19,80 *

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Max. Anzahl für diesen Artikel: 0
  • DVD
Sie haben Fragen zu diesem Artikel?
Telefonische Beratung:
+49 (0) 2 11 - 37 35 01
Zahlungsmöglichkeit
DVD - Streckenporträt Moselstrecke
Mit den Verkehrsknoten Trier und Koblenz. Ca. 58 Minuten.
Bereits seit 1879 gibt es im Moseltal eine Eisenbahn. Heute ist die Strecke zwischen Koblenz und Trier eine wichtige Verbindung im Netz der DB. Sie besitzt herausragende Kunstbauten wie zum Beispiel die Moselbrücke in Bullay oder den beeindruckenden Hangviadukt bei Pünderich.
Begleiten Sie uns durch die bewegte Geschichte dieser traditionsreichen Strecke: Vom ursprünglichen Verkehr mit Dampflokomotiven spannt sich der Bogen über den Diesel­betrieb und der Elektrifizierung bis zur heutigen Situation. Unvergessen sind das Bw Trier-Ehrang und der Betrieb mit den Baureihen 01, 23, 44 und 50. Heute sind moderne Drehstromlokomotiven und Triebwagen unterwegs. Wir zeigen Ihnen den aktuellen Betrieb, einen Bilderreigen aus den letzten fünf Jahrzehnten sowie den grenzüberschreitenden Verkehr nach Luxemburg.
Eine Betrachtung der Verkehrsknoten Trier und Koblenz, bei der auch seltene Szenen von der Straßenbahn in Trier gezeigt werden, rundet das Bild ab.

Empfohlen für Modellbauer und Sammler ab 14 Jahren. Aufgrund maßstabs- und vorbildgerechter bzw. funktionsbedingter Gestaltung sind Spitzen, Kanten und Kleinteile vorhanden. Verschluckungsgefahr. Deshalb nicht in die Hände von Kindern unter 10 Jahren!