Zugang zum Ladengeschäft zurzeit nur 2G (geimpft oder genesen). Bitte entsprechenden Nachweis mit Ausweis unaufgefordert vorzeigen.

OP- oder FFP2 Masken sind natürlich noch zu tragen.

Der Versand geht sowieso weiter!  - Aktuelle DHL Versandbestimmungen - hier Klicken (DE)   -   Current DHL shipping regulations - click here (EN)

EK-Verlag 6020 Deutschlands Lokomotiven und Triebwagen

Art.Nr.:
ek-6020
Dieser Artikel muss beim Hersteller nachbestellt werden
(Lieferzeit ca. 5-10 Tage, wenn ab Hersteller verfügbar)
Preis:
UVP 39,90 €
24,80 *

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Max. Anzahl für diesen Artikel: 0
  • Literatur
Sie haben Fragen zu diesem Artikel?
Telefonische Beratung:
+49 (0) 2 11 - 37 35 01
Zahlungsmöglichkeit
Andreas Knipping - Deutschlands Lokomotiven und Triebwagen.
256 Seiten mit 300 Abbildungen
210 x 297 mm.
Dieses Buch richtet sich an alle Eisenbahninteressierten: Freunde alter und neuer Lokomo­tiven, Modellbahner, Technikhistoriker und Schildersammler erhalten mit dem Verzeichnis Deutscher Lokomotiven und Triebwagen in einem Buch einen vollständigen Überblick über den Bestand der deutschen Fahrzeugtypen, den selbst Spezialisten schwer überschauen können und den auch die vorhandene Literaturmenge in dieser Form nicht darstellt.
Nach dem legendären ersten "Maey/Born" in den zwanziger Jahren erschien nur das längst vergriffene "Ver­zeich­nis der deutschen Lokomotiven 1923-1963". Das vorliegende Gesamt­ver­zeichnis beginnt mit der Umzeichnung der Länderbahnlokomotiven im Jahr 1925 und umfasst erstmals auch die Systematik der Computernummern von DB und DR bis 1970.
Der bekannte Eisenbahnhistoriker Andreas Knipping liefert erstmals eine Gesamtbilanz des historischen deutschen Nummernsystems, das für die Dampflok geschaffen wurde und einem von Elektro- und Dieselfahrzeugen beherrschten Fahrzeugpark weichen musste. Neben dem Überblick über alle bei DRB, DB und DR überhaupt vergebenen Trieb­fahr­zeugnummern präsentiert das Buch eine Fülle an Daten und Fakten sowie über 300 fotografische Fahrzeugporträts.

Empfohlen für Modellbauer und Sammler ab 14 Jahren. Aufgrund maßstabs- und vorbildgerechter bzw. funktionsbedingter Gestaltung sind Spitzen, Kanten und Kleinteile vorhanden. Verschluckungsgefahr. Deshalb nicht in die Hände von Kindern unter 10 Jahren!