Trix 23200 DB Personenwagen-Set InterRegio Ep.5

Art.Nr.:
35-23200
Dieser Artikel ist vorbestellbar
Preis:
UVP 299,00 €
255,65 *

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Max. Anzahl für diesen Artikel: 0
  • H0
  • Epoche V
Sie haben Fragen zu diesem Artikel?
Telefonische Beratung:
+49 (0) 2 11 - 37 35 01
Zahlungsmöglichkeit
Modell: Komplette Neukonstruktion der InterRegio-Wagenfamilie. Mehrfarbige Inneneinrichtungen. Alle Wagen mit serienmäßig eingebauter LED-Innenbeleuchtung. In jedem Wagen ist ein Pufferkondensator zur Überbrückung von kurzfristigen stromlosen Stellen eingebaut. Stirnseitig rot transparente Schlusslicht-Einsätze an den Wagenenden. Typspezifisch gestaltete Unterböden mit vielen angesetzten Details. Pufferhöhe nach NEM. Mit Drehgestellen MD 366/367 mit und ohne angesetztem Generator. Separat angesetzte Lüfter an den Wagenkästen. Aufgedruckte Wagenlaufschilder. Wagen einzeln verpackt in zusätzlicher Umverpackung. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Länge über Puffer ca. 84,6 cm. Vorbild: Drei Personenwagen unterschiedlicher Bauarten des InterRegio der Deutschen Bundesbahn (DB). Ein Personenwagen Bauart Aim 260.5, 1. Klasse, ein Personenwagen Bauart Bimz 264.2, 2. Klasse und ein Halbspeisewagen Bauart ARkimbz 262.2 Bistro Café. Lichtgraue/Fernblaue Grundfarbgebung mit pastellblauem Zierstreifen. Zuglauf: IR 2670 von Konstanz nach Kassel. Wagen-Ordnungsnummern 49, 50 und 51. Betriebszustand 1993. Weitere ergänzende InterRegio-Wagen finden Sie im Trix H0-Sortiment unter den Artikelnummern 23201 und 23202. Eine passende Elektrolokomotive finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 22929.Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43900. Komplette Neukonstruktion der InterRegio Wagenfamilie.Mehrfarbige Inneneinrichtungen.Serienmäßig eingebaute LED-Innenbeleuchtung mit Pufferkondensatoren.Pufferhöhe nach NEM.Viele separat angesetzte Details.

Empfohlen für Modellbauer und Sammler ab 14 Jahren. Aufgrund maßstabs- und vorbildgerechter bzw. funktionsbedingter Gestaltung sind Spitzen, Kanten und Kleinteile vorhanden. Verschluckungsgefahr. Deshalb nicht in die Hände von Kindern unter 10 Jahren!