Liebe Kundinnen und Kunden,

bei dem regen Kundenverkehr in unserem Geschäft, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich der erste von uns ansteckt

und wir dann wieder schließen müssen. Deshalb bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir den Eintritt nur mit Mundschutz gestatten.

Vielen Dank für Ihr Entgegenkommen. Bleiben Sie uns gewogen.

Ihr Menzels Lokschuppen Team.

 

Aktuelle DHL Versandbestimmungen - hier Klicken (DE)   -   Current DHL shipping regulations - click here (EN)

Arnold HN9727 DR Braustolz Fährboot Kühlwagen

Art.Nr.:
101-HN9727
Dieser Artikel ist vorbestellbar
Preis:
UVP 29,90 €
26,95 *

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Max. Anzahl für diesen Artikel: 0
  • TT
  • DEUTSCHLAND
Sie haben Fragen zu diesem Artikel?
Telefonische Beratung:
+49 (0) 2 11 - 37 35 01
Zahlungsmöglichkeit
DR, 2-achsiger Fährboot Kühlwagen Typ Tnbs "Braustolz Pilsator Karl-Marx-Stadt"

Modelldetails:
- Kurzkupplungsmechanismus an
beiden Wagenenden
- TT-Standard-Kupplungsköpfe
- Separat angesetzte Flettnerlüfter
auf dem Dach
- Metallradsätze
- Angesetzte Griffstangen aus Metall
- Fein geätzte Tritte an den
- Frontseiten der Wagen
- Die Modelle sind sauber lackiert
und fein bedruckt
- Länge über Puffer: 97 mm

Zur Geschichte vom Vorbild
Für den Verkehr nach Großbritannien wurden Anfang der dreißiger Jahre Güterwagen beschafft, die dem kleineren britischem Lichtraumprofil entsprachen. Sie verfügten auch über die in Großbritannien gebräuchliche Saugluftbreme.Die DRG beschaffte ab 1935 nach gedeckten Wagen und Rungenwagen auch 50 Kühlwagen in zwei Baulosen. Die Wagen der Bauart Gfkhs Saarbrücken besaßen Eisbehälter, die über die oben liegenden Türen befüllt werden konnten. Später erhielten die Wagen die Bauartbezeichnung Tbnhs Berlin. Viele von ihnen waren auch nach dem Zweiten Weltkrieg noch vorhanden. Rund 20 Wagen kamen zur DB, einzelne auch zur DR. Die Deutsche Bundesbahn vermietete rund die Hälfte der Tbnhs an die Firma Transthermos, die übrigen Wagen wurden von der DB als Tbnhs 30 eingesetzt. Nach 1964 war für 19 Wagen noch die neue Bezeichnung lcfrs 400 vorgesehen. Die baldige Ausmusterung war jedoch bereits absehbar, und so ist nicht ganz sicher wieviele Wagen 1969 als Icfrs 400 ausgemustert wurden.

Empfohlen für Modellbauer und Sammler ab 14 Jahren. Aufgrund maßstabs- und vorbildgerechter bzw. funktionsbedingter Gestaltung sind Spitzen, Kanten und Kleinteile vorhanden. Verschluckungsgefahr. Deshalb nicht in die Hände von Kindern unter 10 Jahren!