Wir möchten, dass Sie gesund bleiben,

Besondere Zeiten erfordern einen besonderen Service. Um sich und andere zu schützen bieten wir Ihnen die kontaktlose Expressabholung an.

Sie bestellen Ihre Wunschartikel online und erhalten Ihre Ware, außerhalb der Geschäftsräume, in der Abholzone.
Hier ist für genügend Sicherheitsabstand gesorgt.

Nach erfolgter Bestellung und Zahlung, bereiten wir Ihre Ware zur Abholung vor.

Im nächsten Schritt, erhalten Sie von uns eine E-Mail mit Ihrer persönlichen Abholeinladung, vorher ist eine Abholung leider nicht möglich.


Aktuelle DHL Versandbestimmungen - hier Klicken (DE)   -   Current DHL shipping regulations - click here (EN)

LS Models 96650S RheinCargo E-Lok BR 192 Smartron Ep.6 AC

Art.Nr.:
300-96650S
Dieser Artikel ist vorbestellbar Liefertermin laut Hersteller: 2.Q.2021
Preis:
434,90 *

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Max. Anzahl für diesen Artikel: 0
  • H0
  • AC
  • DEUTSCHLAND
  • Epoche VI
  • 21-PIN
  • 2 Haftreifen
  • Mit Lichtwechsel
Sie haben Fragen zu diesem Artikel?
Telefonische Beratung:
+49 (0) 2 11 - 37 35 01
Zahlungsmöglichkeit
AC Sound Siemens Elektrolokomotive Smartron der RheinCargo mit der Betriebsnummer 91 80 6192 032-1 D-RHC "Unterwegs mit Ökostrom", Epoche 6 Betriebszustand 2020.

Einmalige Exklusivserie für Menzels Lokschuppen und Naumann Modelleisenbahnen

Modelldetails:
Fein detailliertes und sehr aufwendig bedrucktes Modell einer Elektrolokomotive der Baureihe 192 (Siemens Smarton). Antrieb durch einen kräftigen 5-pol Motor mit Schwungmasse auf alle vier Achsen, wovon eine mit Haftreifen ausgerüstet ist. Das LED Dreilicht-Spitzensignal und die rote Schlussbeleuchtung sind mit der Fahrtrichtung wechselnd. Die Modelle verfügen über eine 21-polige MTC Schnittstelle NEM 660.
Alle digitalen Soundmodelle verfügen serienmäßig zusätzlich über einen ESU LokSound 5 Decoder. Im Digitalbetrieb sind verschiedene Lichtfunktionen, wie einzeln schaltbares Spitzen- oder Schlusslicht, Rangierlicht und Abstelllicht schaltbar

Vorbild:
Die neuen Loks verfügen über eine Leistung von 5.600 kw. Sie werden deutschlandweit im Fernverkehr-Netzwerk der RheinCargo zum Einsatz kommen. Der erste Einsatzschwerpunkt wird im Raum Ingolstadt / München sein. Dort findet auch die Ausbildung der meisten Lokführerinnen und Lokführer statt. Mit den neuen Loks wird die Zuverlässigkeit und Effizienz der RheinCargo-Angebote weiter gesteigert. Sie verbrauchen nicht nur weniger Energie als ältere Lokomotiven, sondern können beim Bremsen auch deutlich mehr Energie zurückspeisen. Die Lokomotiven basieren auf der überaus erfolgreichen Siemens Vectron-Plattform mit über 1000 gebauten Lokomotiven in Europa. Diese haben sich in unterschiedlichsten Einsätzen über mehrere Jahre bewährt und gelten als zuverlässig und robust. Gebaut werden die Lokomotiven im Siemens-Werk in München-Allach.

Empfohlen für Modellbauer und Sammler ab 14 Jahren. Aufgrund maßstabs- und vorbildgerechter bzw. funktionsbedingter Gestaltung sind Spitzen, Kanten und Kleinteile vorhanden. Verschluckungsgefahr. Deshalb nicht in die Hände von Kindern unter 10 Jahren!