Liebe Kundinnen und Kunden,

bei dem regen Kundenverkehr in unserem Geschäft, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich der erste von uns ansteckt

und wir dann wieder schließen müssen. Deshalb bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir den Eintritt nur mit Mundschutz gestatten.

Vielen Dank für Ihr Entgegenkommen. Bleiben Sie uns gewogen.

Ihr Menzels Lokschuppen Team.

 

Aktuelle DHL Versandbestimmungen - hier Klicken (DE)   -   Current DHL shipping regulations - click here (EN)

Hobbytrain 28121 DB E-Lok BR 110.1 Ep.4

Art.Nr.:
63-28121
Dieser Artikel ist vorbestellbar
Preis:
Preis nach Erscheinen

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Max. Anzahl für diesen Artikel: 0
  • N
Sie haben Fragen zu diesem Artikel?
Telefonische Beratung:
+49 (0) 2 11 - 37 35 01
Zahlungsmöglichkeit
Hobbytrain E-Lok BR 110.1 DB, Ep.IV, blau / schwarz

Die E10 gehört zu der Familie der Einheitslokomotiven und wurde ab 1952 für die Deutsche Bundesbahn gebaut. Die vierachsigen Maschinen wurden zunächst im hochwertigen Reiseverkehr vor Schnell- und D-Zügen eingesetzt, kamen aber auch gelegentlich vor Güterzügen zum Einsatz. Die ersten Serienmaschinen verfügten über eine Einheits-Kastenform mit großen Einzelleuchten und waren mit der E40 nahezu baugleich. Ab den 1990er Jahren verschob sich das Einsatzspektrum der ab 1968 als Baureihe 110 bezeichneten Lok in Richtung Nahverkehr. Viele Maschinen wurden daher mit Wendezugsteuerungen ausgerüstet. Mit der E10.3 mit durchgehendem Lüfterband komplettiert Hobbytrain die Serie des bekannten und beliebten Klassikers der Deutschen Bundesbahn. Unser Modell verfügt über einen antriebsstarken Motor mit Schwungmasse, einem weiß/rotem Lichtwechsel sowie filigrane Stromabnehmer.

Modelleigenschaften:
- Stromaufnahme über alle Achsen
- Schnittstelle NEM 651
- Lichtwechsel rot/weiß
- Berücksichtigung aller Bauartunterschiede im Detail

Empfohlen für Modellbauer und Sammler ab 14 Jahren. Aufgrund maßstabs- und vorbildgerechter bzw. funktionsbedingter Gestaltung sind Spitzen, Kanten und Kleinteile vorhanden. Verschluckungsgefahr. Deshalb nicht in die Hände von Kindern unter 10 Jahren!