Liebe Kundinnen und Kunden,

bei dem regen Kundenverkehr in unserem Geschäft, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich der erste von uns ansteckt

und wir dann wieder schließen müssen. Deshalb bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir den Eintritt nur mit Mundschutz gestatten.

Vielen Dank für Ihr Entgegenkommen. Bleiben Sie uns gewogen.

Ihr Menzels Lokschuppen Team.

 

Aktuelle DHL Versandbestimmungen - hier Klicken (DE)   -   Current DHL shipping regulations - click here (EN)

Bemo 1001861 Press Diesellok BR 251 901 Ep.6

Art.Nr.:
3-1001861
Dieser Artikel muss beim Hersteller nachbestellt werden
(Lieferzeit ca. 5-10 Tage, wenn ab Hersteller verfügbar)
Preis:
UVP 189,95 €
170,95 *

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Max. Anzahl für diesen Artikel: 0
  • H0e
  • DEUTSCHLAND
  • Epoche VI
  • Mit Lichtwechsel
Sie haben Fragen zu diesem Artikel?
Telefonische Beratung:
+49 (0) 2 11 - 37 35 01
Zahlungsmöglichkeit
Zwischen 1895 und 1899 eröffnete die Rügensche Kleinbahn auf der Ostseeinsel drei 750 mm-Bahnen mit einer Streckenlänge von fast 100 km. Ende der 60er Jahre endete der Betrieb auf der Nordstrecke Bergen-Altenkirchen mit dem Trajektverkehr der Wittower Fähre und auf der Südstrecke Putbus-Altefähr. Bis heute blieb nur die inzwischen kommunal betriebene Bäderbahn Putbus-Göhren(-Lauterbach) erhalten - auch "Rasender Roland" genannt. Um den Verkehr in den 50er und 60er Jahren bewältigen zu können, kamen Fahrzeuge verschiedener Bahnen nach Rügen: unter anderem Anfang der 80er Jahre im Zuge der Vereinheitlichung des Fahrzeugparks auch die drei Einheitsloks 99 782-784. Sie tragen heute die Hauptlast des Verkehrs der Rügenschen Kleinbahn. Die aus Württemberg stammende, jetzt blaue 251 901 dient vor allem als Schlußlok zwischen Putbus und Lauterbach Mole weil dort ein Umsetzen nicht möglich ist.

Empfohlen für Modellbauer und Sammler ab 14 Jahren. Aufgrund maßstabs- und vorbildgerechter bzw. funktionsbedingter Gestaltung sind Spitzen, Kanten und Kleinteile vorhanden. Verschluckungsgefahr. Deshalb nicht in die Hände von Kindern unter 10 Jahren!