EK-Verlag 8121 Eifelbahn, Köln - Trier

Art.Nr.:
ek-8121
Dieser Artikel muss beim Hersteller nachbestellt werden
(Lieferzeit ca. 5-10 Tage, wenn ab Hersteller verfügbar)
Preis:
11,80 *

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Max. Anzahl für diesen Artikel: 0
  • DVD
Sie haben Fragen zu diesem Artikel?
Telefonische Beratung:
+49 (0) 2 11 - 37 35 01
Zahlungsmöglichkeit
Eifelbahn, Köln - Trier. Ca. 165 Minuten. Strecke: Trier - Bitburg - Euskirchen - Köln, Länge: 182 km, Tag der Fahrt: 9. August 1995, RE 3622, 9.49 Uhr ab Trier, Filmfahrt: BR 215. Die BR 215 befördert alle durchgehenden Züge zwischen Trier und Köln. Im Nahverkehr, der in Gerolstein gebrochen wird, kommen immer zahlreicher VT 628.2 zum Einsatz. Streckenbeschreibung: In Trier besteht Anschluss an die Mosel-und Saarstrecke. In der Vulkanlandschaft erschließt die Eifelbahn eine Vielzahl mittlerer und kleiner Orte, darunter sind Bitburg, Gerolstein, Jünkerath und Euskirchen die größten. Insgesamt 37 Haltestellen werden bis Köln passiert. Der Hauptbahnhof bildet mit Dom und Rheinbrücke eine Einheit. Die Züge der Eifelstrecke beginnen und enden in dem auf dem anderen Rheinufer liegenden Bahnhof Köln-Deutz, der für die Behandlung der Wagen und Loks mehr Platz bietet.

Empfohlen für Modellbauer und Sammler ab 14 Jahren. Aufgrund maßstabs- und vorbildgerechter bzw. funktionsbedingter Gestaltung sind Spitzen, Kanten und Kleinteile vorhanden. Verschluckungsgefahr. Deshalb nicht in die Hände von Kindern unter 10 Jahren!